HIV/Aids
Diskussionsforum
Infopool
Helferzelle Foren-Übersicht


Wo Gefahr ist,
wächst das Rettende auch.


Friedrich Hölderlin

Selbsthilfe & Prophylaxe
Alternative & Komplementäre Therapie
  ImpressumImpressum  
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  
  FAQFAQ  
  SuchenSuchen  
  LoginLogin  
  RegistrierenRegistrieren  
  DiskussionsforumForum  
  KnowledgeInfopool  
  ServiceService  
  Link zur Seite Heilpraxis BalesNaturheilpraxis  
  ImmunpowerImmunpower  
  Links  
  Gästebuch  
Kalender 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
administrator
administrator


Alter: 69
Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 7599
Wohnort: Köln
blank.gif
BeitragVerfasst: So 28 Nov, 2010 3:28 pm  Titel:  HIV-PCR Antworten mit ZitatNach untenNach oben

HIV-PCR

Eine HIV-PCR macht in der Regel nur Sinn, wenn man einen positiven HIV-Test hat.

Die Kasse zahlt das nur, wenn es ein Arzt verordnet. Das tun in der Regel HIV-Schwerpunktärzte. Es dürfte aber kaum möglich sein einen HIV-Schwerpunktarzt zu bewegen, eine HIV-PCR-Untersuchung zu veranlassen, die immerhin ca. 180 € kostet, wenn kein positiver HIV-Test vorliegt.

Bei Selbstzahlern kann ich eine Untersuchung zu einem "Sozialpreis" vermitteln, wenn die finanzielle Situation eines Patienten das rechtfertigt.

Aber auch dann müßte es Gründe geben, warum eine solche Untersuchung veranlaßt werden sollte. Wie gesagt, ohne Vorliegen eines positiven HIV-Testes (also Western-Blot) sehe ich keinen Grund eine HIV-PCR zu empfehlen.

Vielleicht wendest Du Dich mal über pn an mich, damit wir klären können, was sich hinter diesem Ansinnen verbirgt.




Zuletzt bearbeitet von administrator am Do 09 Mai, 2013 8:31 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Zwillinge Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von administratorBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Aidskritiker




Anmeldungsdatum: 21.10.2010
Beiträge: 59

blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 13 Dez, 2010 9:12 pm  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich denke in erster Linie an die Aidskritik von Dr. Kremer und Felix der Fries, die ja immer noch der Meinung sind, dass HIV nicht richtig isoliert wurde, also die Proteine willkürlich gewählt wurden.

Link dazu:

http://www.ummafrapp.de/skandal/felix/Gallos_Nachweis.pdf


   OfflinePersönliche Galerie von AidskritikerBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
administrator
administrator


Alter: 69
Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 7599
Wohnort: Köln
blank.gif
BeitragVerfasst: Di 14 Dez, 2010 12:24 am  Titel:  Kurze Antwort Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Kurze Antwort

Felix de Fries ist ein Aids-Krtik-Theoretiker und hat keinerlei praktische Erfahrungen, sondern betet nur das nach, was andere vorgeben. Dr. Kremer kann meinetwegen bis zum letzten Atemzug an seinen Theorien festhalten. Allerdings ist ihm seit vielen Jahren bekannt, daß HIV-Patienten selbst trotz der von ihm empfohlenen Therapien häufig dann doch irgendwann die Kombimedikamente nehmen müssen.

Es steht auch Dir frei Dich weiterhin an seinen Theorien festzuklammern, während ich längst beweisen kann, daß seine Theorien sich nicht alle in der Praxis bestätigen. Die indirekten Beweise für HIV sind längst vorhanden anhand der von mir durchgeführten Labordiagnostik. Der Streit zwischen den Aids-Kritikern hinsichtlich des Virusnachweises scheint unlösbar. Die wissenschaftliche HIV-Medizin erhebt den Anspruch, daß der Nachweis mittels Elektronenmikroskop erfolgt ist.

Aids-Kritiker halten seit vielen Jahren an ihren Sichtweisen und Behauptungen fest und ignorieren schlicht die Tatsachen, daß gerade Aids-kritische HIV-Patienten dank ihrer zu langen Orientierung an der HIV-Aids-Kritik oftmals schwere opportunistische Infektionen erleiden und auch schon viele Aids-Kranke dadurch frühzeitig verstorben sind.


Zwillinge Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von administratorBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit

64997 Angriffe abgewehrt
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.0765s ][ Queries: 20 (0.0175s) ][ Debug Ein ]