HIV/Aids
Diskussionsforum
Infopool
Helferzelle Foren-Übersicht


Wo Gefahr ist,
wächst das Rettende auch.


Friedrich Hölderlin

Selbsthilfe & Prophylaxe
Alternative & Komplementäre Therapie
  ImpressumImpressum  
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  
  FAQFAQ  
  SuchenSuchen  
  LoginLogin  
  RegistrierenRegistrieren  
  DiskussionsforumForum  
  KnowledgeInfopool  
  ServiceService  
  Link zur Seite Heilpraxis BalesNaturheilpraxis  
  ImmunpowerImmunpower  
  Links  
  Gästebuch  
Kalender 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
administrator
administrator


Alter: 69
Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 7563
Wohnort: Köln
blank.gif
BeitragVerfasst: So 02 Okt, 2005 7:33 pm  Titel:  Netiquette & Anleitung Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Netiquette & Anleitung


Herzlich willkommen im Forum & Infopool


Die Helferzelle ist erwachsen aus der 1986 begonnenen ehrenamtlichen Beratungstätigkeit des Initiators für HIV-Positive, seit November 1999 unter diesem Namen im Internet bekannt und wird zum November 2005 mit dem Forum und dem Infopool wesentlich erweitert.

Forum und Infopool sind in dieser Form nur möglich auf dem Hintergrund der seit 1999 gesammelten Erfahrungen des Initiators als Heilpraktiker mit immunologischer Schwerpunktpraxis, insbesondere für alternative und komplementäre Therapie bei HIV-positiven Menschen, sonstigen Immunschwächen und chronischen Erkrankungen.


Grundregeln und Infos

Um Deinen und den Aufenthalt der anderen Benutzer im Forum und Infopool so angenehm und informativ wie möglich zu machen, sollten folgende Grundregeln und Infos beachtet werden.

Unterschied zwischen Forum & Infopool

Im Forum kannst Du schreiben, außer bei der Philosophie.

Der Infopool ist lediglich zur Information und Weiterbildung gedacht. Du kannst aber gerne Fragen, die sich beim Lesen im Infopool ergeben dann im Forum formulieren.

Alle weiteren Bereiche wie Service, Naturheilpraxis, Immunpower sind ebenfalls nur zur Information gedacht.

Vorstellung

Wünschenswert ist, daß Du Dich im Forum kurz vorstellst mit dem, was Du mitteilen möchtest. Wenn Du magst auch mit Deinem richtigen Vornamen. Natürlich ist das Deine freie Entscheidung. Wenn Du Dich damit wohler fühlst, kannst Du selbstverständlich auch ein Pseudonym benutzen. Manchmal kann jedoch der richtige Vorname hilfreich sein, im Forum mit anderen Teilnehmern so zu kommunizieren, als wäre es ein direktes, persönliches Gespräch. Bei Anonymität kann die Kommunikation erfahrungsgemäß leichter ins Unsachliche oder sogar Destruktive abrutschen. Du kannst hier auch Deine ganze Geschichte mitteilen, wenn Du dies möchtest.

Konstruktive Diskussion

Wenn Du auf Beiträge antwortest, bemühe Dich dies konstruktiv zu tun. Vermeide bitte persönliche Angriffe eines anderen Teilnehmers und konzentriere Dich auf das jeweilige sachbezogene Thema. Beachte auch, daß Du eine verständliche Sprache benutzt, da nicht jeder Teilnehmer umfangreiches Fachwissen hat.

Überschriften

Benutze aussagekräftige Überschriften, die zu dem jeweiligen Thema passen. Das macht es für andere Teilnehmer leichter sich zurechtzufinden.

Neue Themen

Du solltest den Mut haben auch neue Themen einzubringen und auch eine neue Überschrift aufzumachen, wenn Dein Thema nicht in die bereits bestehenden Themen oder Überschriften paßt.

Werbung

Dies ist kein Werbeplatz für Medikamente, Therapiemethoden oder Dienstleistungen. Daher werden Forumsbeiträge, die primär Werbung machen, auch sofort vom Moderator gelöscht. Natürlich darfst Du Markennamen oder Therapiemethoden nennen, wenn sie zu Deinem Thema passen oder Du zum Beispiel gute Erfahrungen mit einer Methode oder einem Medikament gemacht hast.

Wie man in den Wald hinein ruft...

Wenn Du freundlich bist, wirst Du auch freundliche Antworten ernten. Vorsicht ist geboten bei sarkastischen oder ironischen Beiträgen. Denke daran, daß alle Mitglieder in diesem Forum hier ihre Freizeit investieren einschließlich der Moderatoren und daß es darum geht, gegenseitige Hilfe zu leisten.

Privates

Bedenke, daß das Forum öffentlich ist und für jedermann/-frau zugänglich ist. Privates sollte daher auch privat über die private Nachricht (pn) mitgeteilt und ausgetauscht werden. Das gilt auch für Fragen zur Person der Moderatoren, insbesondere des Initiators der Helferzelle. Private Nachrichten können nur vom Empfänger gelesen werden.

Copyright

Bitte benutze keine Texte, die von anderen Webseiten oder anderen Quellen kopiert sind. Wenn Du einen interessanten Text findest, fasse ihn eventuell zusammen, und/oder setze einen Link zu der Quelle des Textes.

Benutze auch bitte keine Texte aus diesem Forum, um sie anderweitig, z. B. in anderen Foren, weiterzugeben. Das gilt für das Forum wie den Infopool. Sämtliche im Infopool erscheinenden Texte sind zudem mit dem Copyright des Initiators der Helferzelle versehen und/oder mit entsprechenden Quellen belegt.

Selbstverständlich darfst Du an anderen Stellen auf hier diskutierte Themen aufmerksam machen und einen Link zu diesem Forum und/oder Infopool angeben.

Einmaligkeit von Forum und Infopool

Bedenke bitte immer, daß dieses Forum mit dem Infopool einmalig ist, vor allem in Bezug auf die geförderte Diskussion auch zu HIV/Aids-kritischen Themen wie auch zu Themen rund um die alternative und komplementäre Therapie bei HIV und Aids. Noch dazu in der Kombination der fachlichen Betreuung durch den Initiator, der hier seine vielfältigen Kenntnisse und Erfahrungen unentgeltlich zur Verfügung stellt.

Multifaktorielle Ursachen

Bedenke bitte bei Deinen Beiträgen und wenn Du hier liest, daß das Forum sich von allen bisherigen schulmedizinisch, HI-Virus- und Kombi-orientierten HIV/Aids Foren deutlich abgrenzt, insbesondere durch die Prämisse, daß HIV zwar als Auslöser gesehen wird, für das Sinken der Helferzellen sowie der Abwärtsentwicklung in Richtung Aids-definierender Krankheiten aber weitere multifaktorielle Faktoren beteiligt sind.

Bedenke ferner, daß die geläufigen HIV/Aids-Kritik-Theorien in der Praxis nur begrenzt weiterhelfen und die Helferzelle sich stattdessen primär an den tatsächlich vorhandenen Problemen der Betroffenen, den Stoffwechsel- und Immundysregulationen sowie Mikro- und Makronährstoffdefiziten orientiert .

Abgrenzung

Bedenke auch, daß hier keine HIV/Aids-Kritik-Theoretiker erwünscht sind, die sich gegen Safer Sex aussprechen und Betroffenen suggerieren, daß ein positives Testergebnis keine Bedeutung habe. Auch nicht solche, die die Existenz des Immunsystems in Frage stellen. Ferner ist hier kein Platz für extreme und obskure Therapierichtungen.

Hintergrund

Bedenke auch, daß das Forum und der Infopool nur möglich sind in Verbindung mit den langjährigen persönlichen Erfahrungen des Initiators und als Heilpraktiker im Rahmen der immunologischen Schwerpunktpraxis in der Arbeit mit HIV-positiven Menschen.

Hauptanliegen

Das Hauptanliegen der Helferzelle ist es vor allem Informationen und Erfahrungen zu Selbsthilfe und Prophylaxe sowie zu den Chancen und Grenzen der alternativen wie komplementären Therapie für HIV-Positive und andere Menschen mit Immunschwäche, Autoimmunkrankheiten sowie chronischen Krankheiten zur Verfügung zu stellen, die für die meisten (HIV-) Betroffenen immer noch schwer zugänglich sind.

Ziel

Das Ziel der Helferzelle ist, mehr betroffene Menschen mit diesen Informationen zu erreichen und zu versorgen, ebenso wie das Angebot zur qualifizierten therapeutischen Hilfe stetig zu erweitern.

Jeder Einzelne ist wichtig

So wie jede Gruppe nur von dem lebt, was der Einzelne in die Gruppe einbringt, so kann auch die Helferzelle mit Forum und Infopool nur von dem leben, was jeder einzelne User durch konstruktive Mitarbeit einbringt. Mit anderen Worten, Du profitierst um so mehr, je mehr Du Dich einbringst und beteiligst.

Ehrenamtliche Leistung

Bedenke, daß die ganze Arbeit hier ehrenamtlich geleistet wird und daß die im Infopool zu lesenden Informationen weder auf der Straße liegen noch kostenlos im Internet zu finden sind. Sie kosten den Initiator neben dem Studium, Zeitaufwand und Energie auch enorme Summen für Bücher und Seminare sowie spezielle Investitionen für die Praxisarbeit.

Nutzung und Unterstützung

Es liegt an Dir, diese Arbeit und das Projekt Helferzelle nach besten Kräften zu nutzen und zu unterstützen, z. B. durch Mitarbeit, Weitersagen, durch finanzielle Unterstützung, oder in dem Du als Patient die fachliche Kompetenz des Initiators zu Deinem Wohle nutzt und damit auch eine Weiterentwicklung des Projekts möglich machst.


© Wilfried P. Bales, Heilpraktiker, Köln

August 2005
aktualisiert 26.9.2010, 25.10.2011



Die bessere Welt beginnt mit uns;

wir alle sind Samen einer besseren Welt.


Zwillinge Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von administratorBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit

64856 Angriffe abgewehrt
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Monrose based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.0727s ][ Queries: 20 (0.0075s) ][ Debug Ein ]